1/4
26.03.2015

Der Factor: Boom

Geschäftsmodelle und Techniken wandeln sich, manchmal sogar explosionsartig. Marken bleiben. Aber nur dann, wenn sie Veränderungen rechtzeitig antizipieren. Wer gegen das Neue mauert, verliert. So wie Kodak, der die Erfindung der Digitalfotografie nicht fu?r sich nutzen konnte.
Wir widmen diesem Thema einen ganzen Abend. Gewinnen konnten wir Klaus Furtmeier, der als Tourismusdirektor auf Helgoland eine Destinationen-Marke neu erfindet. Und Uwe Melichar erörtert Lösungsansätze aus der Sicht eines Marken- und Designspezialisten.


ZWEI KURZVORTRÄGE VON
Uwe Melichar,
Partner Factor Design

Klaus Furtmeier,
Tourismusdirektor Kurverwaltung Helgoland